Veranstaltung

Besuch des 1. Deutsch-Niederländischen Korps

Bluecher Kaserne, Einsteinstraße 40-44, 48149 Münster

28. Oktober 2021 18:00

Betriebsbesuche

Beschreibung:

Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und -junioren,

liebe Fördermitglieder, liebe Gäste

nachdem uns Oberstleutnant Axel Wöhrmann beim Festival der jungen Wirtschaft in die taktischen Themen von militärischer Führung eingeweiht hat, haben wir nun einen Anschlussbesuch fixieren können:

Am 28.10.2021 um 18:00 Uhr treffen wir uns beim Deutsch-Niederländischen Corps (Bluecher Kaserne, Einsteinstraße 40-44, 48149 Münster). Obwohl sie in der Stadt an prominenter Stelle ihr Quartier haben, weiß kaum jemand, dass wir in Münster eines der wenigen NATO High Readiness Forces Headquarters beherbergen. Im Falle des Falles ist das Deutsch-Niederländische Corps in der Lage bis zu 60.000 Truppen innerhalb kürzester Zeit überall in der Welt hin zu verlegen - eine logistische Meisterleistung. Wie das funktioniert, werden wir bei dem Besuch erfahren.

Als Highlight wird uns der Chef des Stabes empfangen. Brigadier General Rob Querido hat sich bereit erklärt, auf der Grundlage seines Erfahrungsschatzes zum Themenbereich "Bewältigung krisenhafter Situationen - Mindset, Organisation und Verfahren" zu berichten. Der Vortrag wird in englischer Sprache

Wir dürfen auf dem Gelände parken. Meldet euch kurz beim Pförtner an und stellt das Auto auf dem Parkplatz ab (siehe angehängte Skizze). Am Eingang der Sporthalle wird die Namensliste gecheckt und der Corona-Nachweis (3G) ebenfalls.

gehalten. Wir können uns glücklich schätzen, einen so hochkarätigen Gesprächspartner zu haben, den wir mit Fragen löchern dürfen! Mehr zu seiner Vita unter: https://1gnc.org/wp-content/uploads/2015/06/20190417_NU_Gen-Querido-ENG.pdf


Aufgrund der Sicherheitsvorschriften wird die Anmeldeliste am 25.10.21 um 24:00 Uhr geschlossen. Spätere Anmeldungen können nicht mehr zugelassen werden. Wer trotz Anmeldung nicht erscheint, muss eine no show fee in Höhe von 15€ bezahlen.

Ich freue mich auf euch!

Herzliche Grüße

Jeannine

zurück