Betriebsbesichtigung: AT Zweirad / Velo de Ville am 12.07.2024

Zur Steinkuhle 2, 48341 Altenberge
(Google Maps)
14:00-15:00
Abmeldeschluss: 10.07.2024

Liebe Junior:innen, liebe Gäste, liebe Fördermitglieder,

im Juli haben wir die Gelegenheit im Herzen des fahrradfahrenden Münsterlandes die Bike-Produktion bei VELO DE VILLE zu besichtigungen.

Jedes Fahrrad oder Pedelec sollte perfekt zu seiner Fahrerin oder seinem Fahrer passen. Individualität ist kein Trend, es ist der Zeitgeist, der unsere Generation prägt. VELO DE VILLE hat sich deshalb dem Custom Made verschrieben. Es gibt unzählige Möglichkeiten die Räder zu konfigurieren – beginnend mit der Farbe bis hin zu Details wie den Scheinwerfern oder Pedalen. Dieses Custom Made Prinzip und die Liebe zum Detail und zur Qualität prägen bis heute das Unternehmen und die Philosophie von VELO DE VILLE.  

Die Firma wurde 1966 von Albert Thiemann gegründet und wird heute von seinen Söhnen geführt. Neben der individuellen Fertigung von Rädern nach Kundenwunsch haben wir uns auch Nachhaltigkeit und Inklusion auf die Fahne geschrieben und produzieren in einer der modernsten Fahrradproduktionen weltweit.

  • Wann: Freitag, 12.07.2024 um 14 Uhr
  • Wo: Empfang (Eingang neben dem Store); Adresse: Zur Steinkuhle 2, 48341 Altenberge

Parkmöglichkeiten für Rad und Auto sind ausreichend vorhanden. Gern könnt ihr Partner:innen oder Kolleg:innen mit anmelden.

Im Anschluss an die circa 1-stündige Führungen, können wir im Ortskern von Altenberge noch ein verspäteten Lunch und ein Wochenend-Einstiegsgetränk genießen. Gebt bei eurer Anmeldung bitte an, ob ihr nur zur Führung kommt oder auch danach noch Interesse an einer Netzwerk-Runde habt.

Liebste Grüße!

 

P.S.: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte beachten eine No-Show-Fee von 15€ bei unabgemeldetem Nichterscheinen. Eine Abmeldung ist bis zum 09.07.2024 möglich.

Veranstaltet von:
Kontakt:

©2007-2024
www.VereinOnline.org